Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Offenburg

IG Metall Geschäftsstelle Offenburg



Arbeitszeitkonferenz

Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall: Mein Leben - Meine Zeit

29.08.2017 Die Geschäftsstellen Freudenstadt, Villingen-Schwenningen und Offenburg führen eine gemeinsame Konferenz in Hornberg durch. Anmelden ganz einfach direkt bei der BiKo.

Im Zentrum dieser Konferenz steht die Frage wie hat sich, bzw. wie wird sich unsere Arbeitswelt verändern. Welche Auswirkungen hat dies auf das Verhältnis von Arbeitszeit, Arbeitsbelastung und die Selbstbestimmung der Beschäftigten.

Dieses Thema war bereits im 19. Jahrhundert für die damals entstehende Gewerkschaftsbewegung von entscheidender Bedeutung.

Jetzt im 21. Jahrhundert ist es unter den Vorzeichen der kapitalistischen "Globalisierung" von besonderer Aktualität.

Zunehmende Angriffe auf tarifvertraglich und gesetzlich geschützte Arbeitsverhältnisse sowie eine beschleunigte Digitalisierung der Arbeitswelt werfen grundsätzliche Fragen neu auf.

Was soll die Dauer und Flexibilität des Arbeitstages bestimmen? Gewinnstreben oder Gesundheitsschutz? Welche Auswirkungen hat Arbeitszeit auf den arbeitenden Menschen? Welche Belastungen sind mit der digitalen Transformation verbunden? Wie kann die digitale Transformation human gestaltet werden?

Wie können Betriebsräte durch einen ganzheitlichen und präventiven Arbeits- und Gesundheitsschutz auch bei solchen Fragen systematisch aktiv werden?
Welche Regelungen gibt es dazu bereits?

Reichen die gesetzlichen Grundlagen dafür aus, oder sind weitere z.B. tarifliche Regelungen notwendig?

Anhang:

Flyer

Flyer

Dateityp: PDF document, version 1.5

Dateigröße: 486.24KB

Download

Letzte Änderung: 29.08.2017


Adresse:

IG Metall Offenburg | Rammersweier Straße 100 | D-77654 Offenburg
Telefon: +49 (781) 91908-30 | Telefax: +49 (781) 91908-50 | | Web: www.offenburg.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: